Roundtable Sustainable Finance

04.07.2019 - 04.07.2019 | GIZ-Haus, Reichpietschufer 20, 10785 Berlin

Der Roundtable Sustainable Finance greift das Thema "Kompetenzaufbau Sustainable Finance im Banking, Investment- und Versicherungsgeschäft" vom Zweiten Sustainable Finance Gipfel auf. Wer investiert heute schon in den Kompetenzaufbau der Mitarbeiter*innen?

Der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) lädt herzlich ein zu einem Roundtable Sustainable Finance zum Thema "Kompetenzaufbau Sustainable Finance im Banking, Investment- und Versicherungsgeschäft" ein. Er findet statt

am Donnerstag, 4. Juli 2019
von 10.00 bis 14.00 Uhr
im GIZ-Haus Reichpietschufer 20 10785 Berlin.

Wir ermöglichen Ihnen über die Präsenzveranstaltung in Berlin hinaus gerne die Teilnahme via Webinar – sowohl aktiv, als Referent*in aus der Ferne oder ggf. mit Ihren Fragen und Rückmeldungen als auch passiv.

Ablauf
10.00               Ankommen
10.30               Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde
11.00               Start mit Impulsvorträgen: Praxisbeispiele Kompetenzaufbau Sustainable Finance
12.00               Diskussion: Welche Schlüsse lassen sich aus den Praxisbeispielen ableiten? Wie können die Ansätze skaliert werden?
12.30               Schlussrunde
12.45               Networking Lunch
14.00               Ende der Veranstaltung
 
Fett gesetzt = Teilnahme via Webinar-Format möglich

Der RNE greift mit diesem Thema eines der Hauptanliegen des Zweiten Sustainable Finance Gipfels auf (siehe Dokumentation). Dort war der Eindruck, dass im Lichte des Action Plan on Sustainable Finance der EU-Kommission einiges an Kompetenzaufbau für Nachhaltigkeit an allen Stellen, in allen Institutionen erforderlich sei. Sind Sie in dem Feld schon aktiv geworden und investieren in die Nachhaltigkeitskompetenz Ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter? Dann laden wir Sie ein, in einem kurzen Beitrag zu beschreiben, was Sie in Ihrem Verband, in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Region konkret tun, um das Thema Sustainable Finance zu stärken und Menschen zu schulen. Es werden drei, maximal vier Beiträge ausgewählt, die im Roundtable präsentiert werden können. Wir möchten damit Anregung geben, es Ihnen gleich zu tun, Ihrem Beispiel zu folgen und davon zu lernen.

Bitte schicken Sie Ihre Anmeldung und eine Kurzbeschreibung Ihres möglichen Beitrags (3000 Zeichen oder vier Folien) bis 21. Juni an susan.puls[at]nachhaltigkeitsrat.de.

Save the date: der nächste Sustainable Finance Roundtable danach findet am Dienstag, 10. September 2019 im gleichen Setting ab und wird sich dem Thema Digitalisierung und Nachhaltigkeit widmen.